Verleihung des Ehrenbriefes des Landes Hessen

Veröffentlicht am: 17.01.2022

In der letzten Ortsbeiratssitzung in Nieder-Werbe gab es eine besondere Auszeichnung:

Aus den Händen von Bürgermeister Jürgen Vollbracht erhielten die Herren Andreas Daum und Reinhold Nordmeier den Ehrenbrief des Landes Hessen für deren langjähriges ehrenamtliches Engagement im Ortsbeirat und für ihren Heimatort.

Andreas Daum war von 2001 bis 2021 insgesanmt 20 Jahre ununterbrochen Mitglied im Ortsbeirat Nieder-Werbe.

Für sein langjähriges Wirken wurde Herr Daum bereits in der Stadtverordnetensitzung im September in Abwesenheit zum „Ehrenmitglied des Ortsbeirats“ ernannt. Die entsprechende Urkunde wurde ihm jetzt noch nachträglich überreicht, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft.

Reinhold Nordmeier war zunächst von Oktober 1972 bis März 1977 ebenfalls Mitglied im Ortsbeirat Nieder-Werbe, später dann nochmals von 1981 bis 1985.

Neben seiner Tätigkeit im Ortsbeirat ist Herr Nordmeier nach wie vor aktiv im Verkehrsverein Nieder-Werbe und dort verantwortlich für die Beschilderung und den Erhalt von Wanderwegen. Desweiteren ist er Mitglied im Dorfstubenteam Nieder-Werbe und Ansprechpartner für Führungen im Heimatmuseum.

Darüber hinaus setzt er sich auch für die Kirchengemeinde seines Heimatortes seit Jahren ein. Er war lange Zeit Mitglied im Kirchenvorstand und auch Vertreter in der Synode des damaligen Kirchenkreises der Eder. In der Zeit als Kirchenvorsteher hat er bis heute die Wartung des Geläuts und der Turmuhr in der Nieder-Werber Kirche übernommen. Zudem war er aktiv im Kirchenchor und leitete lange Jahre den Besuchskreis.

Herr Nordmeier hat sich somit über Jahrzehnte für seinen Heimatort eingesetzt.
 
Bürgermeister Vollbracht sprach den Herren Daum und Nordmeier für deren langjähriges Einsatz Dank und Anerkennung aus und überreichte ihnen eine Urkunde und ein Präsent. Auch Stadtverordnetenvorsteher Werner Pilger würdigte das Engagement der beiden und dankte ihnen im Namen der Stadtverordnetenversammlung der Nationalparkstadt Waldeck.   

Verleihung Ehrenbrief des Landes Hessen  

Das Bild zeigt (von rechts nach links): Ortsvorsteher Marko Drebes, Bürgermeister Jürgen Vollbracht, Andreas Daum, Reinhold Nordmeier und Stadtverordnetenvorsteher Werner Pilger